Bauparzellen in Hainstetten verfügbar

In Hainstetten können Bauparzellen erworben werden.

Anfragen sind zu richten an:
s REAL Immobilienvermittlung GmbH

Herbert Schnettgen

Akademischer Immobilienmanager

3300 Amstetten, Hauptplatz 31

T +43 5 0100 25483

M +43 664 8184323

herbert.schnettgen@sreal.at

www.sreal.at

www.facebook
.com/sREAL.Immobilien

Es sind noch 5 Grundstücke frei. Unten im PDF der Teilungsplan mit Preistabelle. Die durchgestrichenen Parzellen sind bereits verkauft.

Verkäufer sind die Franziskaner Schulschwestern. Es ist sogenanntes Vertragsbauland mit Bauzwang.

Im Baulandvertrag Wohnbauland ist die Verpflichtung enthalten, dass die neu geschaffenen Bauplätze innerhalb von 5 Jahren ab Kauf mit einem Hauptgebäude bebaut werden müssen.

Der Grundreis beträgt € 45,-- ohne Aufschließungskosten.

Eine einmalige Vermessungsgebühr von € 500,-- ist zu entrichten.

Die Wasseranschlussabgabe und die Kanaleinmündungsabgabe errechnen sich nach der Gebäudefläche und Anzahl der Geschoße.


60336-1_Teilungsplan 08102020.pdf

Donnerstag, 22. Oktober 2020