"Eat, move, stay motivated" - Österr. Gesundheitskasse bietet Abnehmprogramm für Jugendliche

Immer mehr Jugendliche kämpfen mit Übergewicht. Häufig liegt es an ungünstigen Ernährungsgewohnheiten, kombiniert mit zu wenig Bewegung. Aber auch seelische Probleme können sich in zu vielen Kilos niederschlagen.

Wichtig ist, so früh wie möglich gegenzusteuern. Denn anhaltendes Übergewicht wird mit jedem Lebensjahr schwieriger zu reduzieren und führt meist zu Folgeerkrankungen.

Tatkräftige Hilfe gibt es von der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Niederösterreich und dem sowhat.Kompetenzzentrum für Menschen mit Essstörungen in St. Pölten.